"Mach dir keine Sorgen darüber" und dann sage ich ihnen: "Fön ist eine sehr empfindliche Sache, man kann eine der Spulen brechen, wenn man ihn berührt, es ist besser, wenn man den Waschlappen benutzt, oder noch besser, den Fön...." Ich denke, es ist wirklich wichtig, seinen gesunden Menschenverstand zu benutzen und sich keine Sorgen zu machen, ob die Föhnspule brechen könnte.... Wenn du keinen neuen Fön kaufen willst, aber du trotzdem wissen willst, ob dein Haar brechen könnte, wenn du ihn benutzt, dann lies weiter....

"Der einzige Weg ist, das Haar auf die Oberseite zu legen, es dann nach links und hinten zu ziehen, es dann andersherum zu ziehen, egal was passiert, das Haar fällt über die Finger des Friseurs." Jetzt, in Europa, benutzen viele Friseure sehr feinen Haarspray.... Einige Leute haben es schwer mit der Idee, ein paar Haare zu "finten", weil ein "finten" bedeutet, es nur auf ein Haar aufzutragen und dann trocknen zu lassen... Ich habe festgestellt, dass dies überhaupt nicht der Fall ist.